top of page

Drohneninspektion und Dienstleistungen bundesweit

Herzlich willkommen bei Drohneninspektionen-Brandes Ihre Experten aus Hannover für bundesweite Drohneninspektionen und Dienstleistungen im Innen-, Außen- und Unterwasserbereich. Wir sind deutschlandweit für Sie im Einsatz.

 

persönliche Beratung

professionelle Abwicklung

faire & transparente Konditionen

alle Drohnensysteme gemäß LuftVG § 43 versichert

Spezialdrohnen für den Einsatz in Innen-, Außen- und Unterwasserbereich

RAW A_cam.00_16_44_02.Standbild002.png

Sören Brandes

Inhaber und Gründer von Drohneninspektionen-Brandes

„In der professionellen Drohneninspektion zeigen sich die Vorteile präziser Datenbeschaffung und effizienter Überwachung durch verbesserte Sicherheit, Kostenersparnis und schnellere Problemidentifikation. Unsere Kunden sparen viel Geld durch minimierte Stillstandszeiten dank des richtigen Einsatzes unserer speziellen Drohnensysteme!“

Drohneninspektion – Ihre Vorteile im Überblick:

Drohneninspektionsflüge bieten heutzutage eine Möglichkeit schnell und kostengünstig Ihre Anlagen und Gebäude zu inspizieren, dies trägt dazu bei, Ihre Wartungskosten erheblich zu senken. Zudem kann die Wartung ohne Einsatz von Gerüsten, Hubsteigern etc. ausgeführt werden.

Wir sind Ihr professioneller Partner für Drohnen Dienstleistungen aus Hannover, für Inspektionen von Industrieanlagen bis hin zur PV-Anlagen-Thermografie, wir sind deutschlandweit für Sie tätig!

schutz.png

Mehr Sicherheit

Mit unseren Drohnen können auch schwer zugängliche Bereiche von Türmen und Maste, Dächer oder Schornsteinen etc. risikofrei erreicht werden.

zeit-sparen(1).png

Zeitersparnis

Durch die moderne, technologisch fortschrittliche Art mit der Drohne zu inspizieren, wird deutlich weniger Zeit in Anspruch genommen, als bei herkömmlichen Verfahren.

sparschwein.png

Kostenersparnis

Drohnen-Dienstleistungen bieten eine effiziente und unkomplizierte Möglichkeit,  Stillstandszeiten zu minimieren und somit verbundene Kosten zu senken

Referenzen

Hier ist eine Auswahl unserer Referenzen, die uns für national bekannte Projekte engagiert haben oder mit denen wir erfolgreich zusammengearbeitet haben.

Screenshot 2023-09-01 082425.png

Inspektion per Drohne Anwendungsgebiete

Es gibt viele Anwendungsbereiche, indem heutzutage Drohnen eingesetzt werden können. Der Markt für autonome Flugobjekte scheint grenzenlos zu sein. Ganz klar ist, dass Drohnen ein riesiges Zukunftspotenzial haben und auf dem Weg zur Industrie 4.0 nicht mehr wegzudenken sind. Immer mehr Unternehmen erkennen die Vorteile von Drohnen-Dienstleistungen und entscheiden sich bewusst dafür, auf spezialisierte Dienstleister wie uns zu setzen.

Wir prüfen jeden Anwendungsfall individuell und holen bei Bedarf alle notwendigen Genehmigungen ein. Wir stellen sicher, dass jeder Drohnenflug in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften und Bestimmungen durchgeführt wird. Unsere Dienstleistungen sind professionell und zuverlässig, um unseren Kunden eine sichere und effiziente Drohneninspektion zu ermöglichen.

PV-Anlagen Thermografie

Screenshot 2023-06-09 185554.png

320kWp Anlage einer Industriehalle mit zahlreichen Fehlerbildern

Die Thermografie-Drohne hat sich als äußerst effektives Werkzeug zur Lokalisierung von Fehlern in PV-Anlagen erwiesen. Im störungsfreien Betrieb zeigen die Solarzellen im Wärmebild eine gleichmäßige Färbung. Durch die Nutzung der Thermografie können z. B. einzelne Modulausfälle viele weitere Fehlermöglichkeiten im Wärmebild schnell identifiziert werden. Bei größeren Anlagen setzen wir auf fortschrittliche KI-Software, die thermografische Bilder mithilfe von Künstlicher Intelligenz auswertet.

Neben der elektrotechnischen Ausbildung zum Elektroniker für Energie und Gebäudetechnik mit Weiterbildung zum staatl. geprüft. Elektrotechniker von Inhaber Sören Brandes, setzen wir für alle MA kontinuierlich auf fachliche Weiterbildung, um unser Fachwissen im Bereich der Thermografie von Photovoltaik-Anlagen fortlaufend zu vertiefen. Daher sind wir die richtige Wahl für die Inspektion und Überwachung Ihrer PV-Anlagen.

Drohneninspektion von Industrieanlagen und Gebäuden im Innen - und Außenbereichen

Durch den Einsatz von Drohnen können langwierige, kostspielige Industrieinspektionen abgekürzt und optimiert werden. Die Drohnen ermöglichen es uns, schnell, effizient und preiswert an schwer oder gar nicht zugänglichen Orten zu sein. Die Ergebnisse der Auswertung werden in hochauflösende Aufnahmen zusammengefasst, auf deren Basis Prüfingenieure des Auftraggebers gezielte und lokale Maßnahmen wie die handnahe Prüfung nach DIN 1076 durchführen können. Durch diese Vorgehensweise wird nicht nur eine Sichtprüfung durchgeführt, sondern es erfolgt auch eine lückenlose Dokumentation der gesamten Bereiche. Dies ermöglicht es, im Nachhinein Schäden beweissichernd nachzuvollziehen. Dabei setzen verschiedene Drohnensysteme vom Hersteller Multinnov & DJI ein, im Innen - und Außenbereich.

DJI_20230420090613_0002_V.JPG

Inspektion einer Natursteinfassade (visuelle Ankerdorninspektion)

Erstellen von Orthofotos und 3D-Modellen

Digital-Twin einer Eisenbahnbrücke (3D-Modell)

Digital-Twin einer Eisenbahnbrücke

Die Bedeutung von 2D- und 3D-Vermessung hat sich zunehmend als branchenüblicher Standard für viele Drohneninspektionsanwendungen etabliert. Egal ob die Vermessung von zukünftigen PV-Freiflächenanlagen, klassische Industrieinspektionen oder die Ermittlung von Volumina in Kiesgruben geht, wir bieten maßgeschneiderte Lösungen an. Unsere georeferenzierten Modelle werden mithilfe spezialisierter Photogrammetrie-Software erstellt. Unsere RTK-Drohnen fliegen dabei automatisch über Ihre Flächen und erfassen eine Vielzahl von Bildern, die in Kombination mit RTK (Echtzeitkinematik) eine hohe Genauigkeit aufweisen.

Durch die Verknüpfung mit zuvor eingemessenen Pass- und Kontrollpunkten können sämtliche Objekte im Modell mit einer Genauigkeit von bis zu 3 cm detailliert vermessen werden. Dies umfasst nicht nur einzelne Elemente, sondern auch alle Längen und Flächen im Modell. Dadurch wird jedes sichtbare Element präzise messbar.

Thermografie von Anlagen und Gebäuden

Die Überprüfung von Dämmungen, die Erkennung von Wärmebrücken sowie die Untersuchung erdverlegter Wärmeleitungen, im Bereich der Fernwärmeleitungs-Thermografie, stellen wichtige Schritte für die effiziente Energieverwaltung dar. In diesem Umfeld bieten innovative Lösungen wie Thermografiedrohnen erhebliche Vorteile.

Durch den Einsatz hochauflösender Wärmebildtechnologie können Drohnen Temperaturunterschiede in Dämmungen, an Gebäudehüllen oder entlang von unterirdischen Leitungen aufspüren. Diese fortschrittliche Technologie ermöglicht es, potenzielle Energieverlustquellen zu identifizieren und gezielte Maßnahmen zur Optimierung der Wärmeisolierung zu ergreifen. Wir sind in diesem Kontext öfter im Industrie- sowie Netzbetreiberumfeld tätig, aber auch Hausverwaltungen nutzen gerne unsere Dienstleistungen.

Industriethermografie

Industriethermografie eines Abgasschlotes

Ablauf einer Drohnen-Service-Leistung von uns!

Von der Anfrage bis zum Auftragsabschluss kümmern wir uns um alle erforderlichen Rahmenbedingungen, die für die Durchführung Ihres Auftrags im Bereich der Drohnen-Dienstleistungen notwendig sind.

Selbstverständlich übernehmen wir gerne die Organisation aller erforderlichen Genehmigungen, Sicherheitsvorkehrungen, um sicherzustellen, dass Ihr Projekt reibungslos und rechtlich konform abläuft.

Wir legen großen Wert auf eine transparente und effektive Kommunikation. Während des gesamten Prozesses halten wir Sie über den Fortschritt auf dem Laufenden und beantworten gerne Ihre Fragen. Natürlich erfolgt die Datenüberlieferung am Auftragsabschluss komplett papierlos und vollständig über unsere Cloud.

Buchen Sie sich gerne über unsere Buchungsplattform ein kostenloses Beratungsgespräch, um weitere Parameter gemeinsam mit uns abzustimmen. Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Drohnengrafik_edited.png

Warum Wir ?

Zentral in Deutschland, schnell Vorort, technisch versiert, das spricht für Drohneninspektionen-Brandes!

Inhaber von Drohneninspektionen-Brandes

Ihr Ansprechpartner von Drohneninspektionen-Brandes | staatl. gepr. Techniker | Drohnenpilot

Sören Brandes

Unsere Tätigkeiten erstrecken sich deutschlandweit und bilden den Kern unseres Geschäftsfeldes, welches sich auf Drohnen-Dienstleistungen und Inspektionen im Innen-, Außen- und Unterwasserbereich konzentriert. Dazu gehören unter anderem Drohnenflüge in verschiedenen Umgebungen, wie Industrieanlagen, Gebäuden, Windkraftanlagen und PV-Anlagen, sowie die Vermessung von Freiflächen, insbesondere für PV-Anlagen.

Wir erhalten aber auch oft sehr ungewöhnliche Aufträge, die wir dann oft mithilfe von verschiedenen Drohnen-Systemen erfolgreich absolvieren können. Zögern Sie also nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

Unser Kundenkreis besteht dabei vornehmlich aus B2B Kunden, darunter namhafte Unternehmen, aus allen Branchen, aber auch für B2C Kunden sind wir öfter unterwegs. Gerne beraten wir auch Firmen, die eine eigene Drohnenflotte aufbauen wollen.

Buchen Sie sich gerne bei Fragen oder Interesse an unseren Unternehmen ein kostenloses Beratungsgespräch oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Wir freuen uns über jeden Kunden, unabhängig seiner Größe oder seinem Anwendungsbereich!

Wird vor jeder Drohneninspektion & Flug eine Genehmigung benötigt?

Ja, in Deutschland benötigt man in der Regel eine Genehmigung, um eine Drohne zu betreiben. Dies gilt sowohl für private als auch gewerbliche Zwecke. Die Genehmigungspflicht hängt dabei von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Größe und dem Gewicht der Drohne sowie dem beabsichtigten Verwendungszweck.

Für private Drohnenflüge mit einer Drohne, die schwerer als 250 Gramm ist, ist eine Kennzeichnungspflicht vorgeschrieben. Zudem muss man sich als Drohnenpilot registrieren und eine theoretische Prüfung ablegen, und selbst dann darf man nicht zu Freizeitzwecken überall fliegen.

Für gewerbliche Drohnen-Dienstleistungen benötigt man eine Aufstiegsgenehmigung von der zuständigen Luftfahrtbehörde sowie eine Erlaubnis nach der Drohnenverordnung. Um diese zu erhalten, muss man ein umfangreiches Genehmigungsverfahren durchlaufen und diverse Anforderungen erfüllen.

Es ist daher ratsam, sich vor jedem Drohnenflug über die aktuellen Vorschriften und Anforderungen zu informieren und die erforderlichen Genehmigungen einzuholen, um Bußgelder und andere rechtliche Konsequenzen zu vermeiden. Wir informieren uns vor jedem Flug bei den zuständigen Stellen und holen benötigte Aufstiegsgenehmigungen für Ihren Auftrag ein.

Kann das Bild während einer Drohneninspektion live gesehen werden?

Ja, es ist durchaus möglich, das Bild während einer Drohneninspektion live zu sehen. Moderne Drohnen verfügen über eine Live-Video-Übertragungsfunktion, die es ermöglicht, das Bild der Drohnenkamera in Echtzeit auf einer Fernbedienung zu sehen, zusätzlich verfügen wir über Feldmonitore von 7 Zoll -21,5 Zoll Größe, die oft bei Inspektionsflügen bei uns zum Einsatz kommen. Damit können auch Sie problemlos, uns über die Schulter schauen!

Kann eine Drohneninspektion bei jedem Wetter stattfinden?

Eine Drohneninspektion kann nicht bei jedem Wetter stattfinden, da das Wetter ein wichtiger Faktor ist, der die Sicherheit und Effektivität eines Drohnenflugs beeinflusst.

Starker Wind, Regen, starker Schneefall oder Nebel können die Sichtbarkeit und Stabilität der Drohne beeinträchtigen und das Risiko von Abstürzen erhöhen. In einigen Fällen können solche Wetterbedingungen auch die Bildqualität beeinträchtigen und somit den Zweck der Inspektion beeinträchtigen.

Es ist daher wichtig, das Wetter sorgfältig zu überwachen und geeignete Wetterbedingungen für den Drohnenflug auszuwählen.

Welche Drohnen und Technik kommt bei Drohneninspektionen-Brandes zum Einsatz?

Für jede individuellen Drohnendienstleistungen kommen verschiedene Drohnenmodelle zum Einsatz. Dabei setzten wir auf den Hersteller Multinnov und DJI sowie Chasing.  Je nach Auftrag werden, dann auch unterschiedliche Inspektionsmonitore von 7Zoll -21,5Zoll eingesetzt. Für Vermessungsleistungen setzten wir auf die Software Agisoft in Verbindung mit verschieden RTK-Rovern zum Einmessen von Passpunkten (GCP's) sowie RTK-Drohnen.

Unsere (Industrie)Anlagen können nur an Feiertagen und Sonntagen im freigeschaltet werden, ist eine Inspektion trotzdem möglich?

Besonders bei Innen-Inspektion mit Indoor-Drohnen ist es oft notwendig, Anlagen freizuschalten. Natürlich passen wir unsere Arbeitszeiten Ihren spezifischen Anforderungen an.

Telemax.jpg

Kontaktformular:

Haben Sie Fragen oder möchten Sie ein Angebot? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

bottom of page